DIENSTAG, 19. NOVEMBER 2019
Startseite
Info & News
Geld-Report
Report-Artikel
Glashaus
Downloads
Recherche
Beratung
Kontakt
Preisliste
Dukatus
Valida Valora
Kapitalrechner
Fragen & Antworten
Kommentare
Abstimmungen
Fernsehen
Teamwork
Impressum
Nutzungshinweise
PFS24-Banner zum Verlinken

ANZEIGE:
jansass: Design Agentur Hamburg

 
Katastrophale Fondsbilanz
Seite drucken 
  Katastrophale Fondsbilanz, 07.12.05
Wie die WELT in ihrer Ausgabe vom 3. Juli 2004 berichtet, haben die großen deutschen Investmentfonds im ersten Halbjahr verheerend abgeschnitten. Weder Adig Adifonds, noch DWS Investa oder Dekafonds konnten mit dem dahindümpelnden Aktienindex Dax mithalten. Im Gegenteil, sie verloren noch an Wert. Anleger, die sich aus den Aktienfonds zurückzogen, handelten damit besser als die Fondsmanager. Die Profis sollen hinter vorgehaltener Hand sagen, dass sich große Aktienfonds nicht lohnen; Anleger sollten lieber Zertifikate kaufen, wenn sie sich am Aktienmarkt engagieren wollen. Hoffentlich dringt diese Erkenntnis bis zu den Kundenberatern in den Banken vor.
zurück zu Infos & News

   

 
 
Widerworte - Gedanken über Deutschland Widerworte - Gedanken über Deutschland
Alice Weidel gehört zu den inzwischen selten gewordenen Politikern, die den Mut haben, sich ihres eigenen Verstandes zu bedienen; die offen und engagiert dafür kämpfen, dass eine freie, demokratische, sichere und geordnete Bundesrepublik in einer stark reformierten EU wiederhergestellt werden kann. In ihrem höchst lesenswerten Buch „Widerworte – Gedanken über Deutschland“ lehnt sie sich gegen die gesellschaftlichen und politischen Fehlentwicklungen auf... --> weiter


 

 
 
Stimmen Sie ab
Kann Deutschland die Währungshoheit innerhalb der EU zurück erlangen?