DONNERSTAG, 14. NOVEMBER 2019
Startseite
Info & News
Geld-Report
Report-Artikel
Glashaus
Downloads
Recherche
Beratung
Kontakt
Preisliste
Dukatus
Valida Valora
Kapitalrechner
Fragen & Antworten
Kommentare
Abstimmungen
Fernsehen
Teamwork
Impressum
Nutzungshinweise
PFS24-Banner zum Verlinken

ANZEIGE:
jansass: Design Agentur Hamburg

 
Morgan Stanley: Prognose-Liste mit Überraschungen
Seite drucken 
  Morgan Stanley: Prognose-Liste mit Überraschungen, 03.07.03

Die US-Amerikanische Investmentbank Morgan Stanley hat wie seit Jahren ihre "Liste der Überraschungen" zum neuen Jahr veröffentlicht. Darin sieht der Chefstratege Byron Wien für Europa voraus, dass Frankreich mit dem Ausstieg aus dem Euro droht, weil die Euro-Länder immer mehr unter der anhaltenden Schwäche Deutschlands leiden. Er prognostiziert, dass Bundeskanzler Schröder in diesem Jahr zurücktritt, dass Saddam Hussein ins Exil nach Lybien geht, dass in den USA Notenbankchef Alan Greenspan aufhört und dass sich Hillary Clinton um die Präsidentschaft bewerben wird. Wir kommen in einem Jahr darauf zurück.

zurück zu Infos & News

   

 
 
Der Euro: Eine Geschichte des gebrochenen Wortes



 

 
 
Stimmen Sie ab
Kann Deutschland die Währungshoheit innerhalb der EU zurück erlangen?